MONUMENTAL
Mein Quellbuch
Bonus-Karte
Das Bild in Dir 2017
Zertifikat
Exkursionen
Internet für Künstler
PR-Hilfe
Workshop mit Ausstellung
Eins ist Vieles - serielle Arbeiten
Grevenbroich 14.06. - 18.06.2018

„Kein Lebendiges ist ein Eins, immer ist‘s ein Vieles.“
Johann Wolfgang von Goethe 

Workshop mit Ausstellung „Eins ist Vieles - serielle Arbeiten“: Grevenbroich-Kapellen, 14. - 17. Juni 2018, 10:00 - ca. 18:00 Uhr, 

Vernissage Sonntag, 17. Juni 2018, 14:30 Uhr, mit Gästen; an allen Tagen incl. Mittagsmenü, Getränke, Druck von Einladungen und  Plakaten, Vernissage mit Sektempfang und Laudatio

Gebühr: 429,00 Euro, die Plätze sind streng limitiert! 

Wir feiern ein großes Fest der Kunst mit ähnlichen Arbeiten eines Themas. Reihen, Wiederholungen und Variationen desselben Gegenstandes in Malerei, Grafik, Skulptur, Objekt - alle Materialien und Sujets  sind erlaubt, eine Reihe umfasst mindestens drei Arbeiten. 

An diesem Sonntag haben Freunde der Kunst Gelegenheit, sich Deine  Kunst in einer professionellen Ausstellung anzuschauen, mit Dir zu  sprechen und Dir bei der Arbeit über die Schulter zu schauen. So können Besucher die Entwicklung von Kunst erleben und genießen  die authentische Atelieratmosphäre. Hier triffst Du Kunstinteressierte, Gleichgesinnte und Bewunderer  Deiner Arbeit und bekommst Gelegenheit, Deine Kunstwerke zu verkaufen.


Leistungen:
incl. Mittagsmenü, Getränke, Druck von Einladungen und Plakaten, Vernissage mit Sektempfang und Laudatio


Preis:
429,00 Euro
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
„Arbeitsplatz Kunst“, Workshop und Ausstellung, alle Techniken
30.06. - 01.07.2018

FREIEkunstAKADEMIE, Am Bierkeller 15, D 41516 Grevenbroich-Kapellen, Telefon 02182 / 573196

E-Mail: kunstkurse@online.de


Grevenbroich-Kapellen, 30.06. - 01.07.2018, 10 - ca. 19 Uhr,  Vernissage Sonntag, 01. Juli 2018, 14:30 Uhr, mit Gästen; an allen Tagen incl. Mittagsmenü, Getränke, Druck von Einladungskarten und Plakaten, Vernissage mit Sektempfang und Laudatio

Ein großes Fest der Kunst findet jedes Jahr im Rheinland statt: „Arbeitsplatz Kunst“.

An diesem Wochenende öffnen viele Künstler ihre  Ateliers. Freunde der Kunst haben Gelegenheit, Kunst zu entdecken, mit den Künstlern zu sprechen, bei der Arbeit über die Schulter zu schauen. Wir organisieren in dieser Zeit einen Workshop mit Ausstellung.

Gezeigt werden fertige Arbeiten des Akademieleiters Jürgen Meister und einigen, wenigen Schülern. Parallel dazu wird in der Zeit an neuen Werken gearbeitet. So können Besucher die Entwicklung von Kunst erleben und genießen eine Atelieratmosphäre mit Kunstaustellung. Treffen Sie Gleichgesinnte und Bewunderer Ihrer Arbeit. Viele technischen Einrichtungen erleichtern die Umsetzung der Ideen: Projektoren, digitale Bildbearbeitung, Kopierer, Vergrößerungsgeräte.

Bei diesem Workshop mit Ausstellung ist die Benutzung hochwertiger Künstlermaterialien kostenlos:  viele Öl-, Acryl-, Aquarell-, Gouachefarben, Pastell-, Grafit-, Farbstifte,  Malmittel für Öl- und Acrylmalerei, Gele, Pasten u. v. a. m.

Lediglich das individuelle Handwerkszeug wie z. B. Pinsel müssen mitgebracht oder vor Ort gekauft werden, ebenso Malgründe wie Leinwände (auf Keilrahmen oder auch lose), Malkartons, Aquarell- oder Steinpapiere. Spezielle Keilrahmenformate werden nach Angabe individuell bespannt.

Holzuntergründe, auch in ungewöhnlichen Formaten (z. B. ovale oder runde Platten) können nach Vorankündigung hier in der Akademie gegen Kostenerstattung angefertigt werden. Andere, bevorzugte Malgründe, wie z. B. Metallplatten müssen mitgebracht werden.

Eine professionelle Ateliereinrichtung mit z. B. Staffeleien, Pinselwaschboxen steht jedem Teilnehmer zur Verfügung. Pinselreiniger, Lappen, Zeichen-, Skizzen- und Hilfsmaterialien sind kostenlos nutzbar und reichlich vorhanden. Bei geeignetem Wetter können Sie auch im Rosengarten oder am Teich vor der Natur malen. Am Skulpturenarbeitsplatz schützt ein großes Zelt vor der Witterung.
Leistungen:
Seminar von 10:00 – ca. 18.00 Uhr, Mittagsmenü, kalte und warme Getränke, Druck von Einladungskarten und Plakaten, Vernissage mit Sektempfang und Laudatio.


Preis:
299,00 Euro